Zum Inhalt springen

12. April 2018: Sabine Tippelt neue Vorsitzende beim SPD-Gemeindeverband Delligsen

Bei der Delegiertenversammlung des Delligser SPD Gemeindeverbandes standen die Neuwahlen des Vorstandes im Mittelpunkt. Die Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt wurde dabei zur neuen Vorsitzenden gewählt. Wolfgang Woitag und Markus Oppermann übernehmen die Posten der stellvertretenden Vorsitzenden.

Auch auf dem Posten der Kassierin gibt es eine Neubesetzung. Rita Nienstadt übernimmt von Theodora Panitz, die das Amt über 20 Jahre innehatte. Neue Schriftführerin ist Regina Fricke. Als Beisitzer wurden Walter Vackier, Bodo Hage, Heinz jürgen Siegel, Dirk Knackstedt, Andreas Feldgiebel, Herwart Argow, Bjarne Allruth, Walter Nehrig, Ulrike Müller und Thomas Jördens gewählt. Neben Theodora Panitz wurden Birgit Feichtinger und der langjährige Vorsitzende Michael Bauermeister mit großem Dank aus dem Vorstand verabschiedet.

Neben den Wahlen gab es einen kurzen Rückblick auf die Bundes- und Landtagswahlen im vergangenen Jahr, bei denen die SPD im Flecken Delligsen wieder einmal hervorragend abgeschnitten hatte.

Vorherige Meldung: Wahlkampfvorstellung Bundestag

Nächste Meldung: Sabine Tippelt ehrt langjährige Mitglieder des SPD Gemeindeverbandes Delligsen

Alle Meldungen